Presseecho

Beiträge in den Medien zu meinen Arbeiten

Beitrag im "Reimmichl-Kalender 2019" Seite 132-135:

 

"Geschichten über die Grenze" Annäherung an den Brenner über Bilder und Texte. Von Othmar Kopp und Kurt Lanthaler. Beitrag hier als pdf lesen (213kB)

Beitrag in der "Wiener Zeitung" Seite 40, 21./22. Juli 2018:

 

"Brenner.o - Geschichten über die Grenze" Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs 1918 wurden die Weichen gestellt für eine neue Grenze zwischen Nord- und Südtirol. Der Brenner ist Sinnbild für diese Teilung – aber noch so viel mehr. Der Fotograf Othmar Kopp hat 27 Menschen eingeladen, niederzuschreiben, was der Brenner für sie bedeutet ... Beitrag hier als pdf lesen (833kB)

Beitrag in "eco.nova" Seite 94, Juni 2018:

 

"Das Porträt einer Grenze" Alpenübergang, Wasserscheide, Transitroute, Einkaufs- und Ausflugsziel, Grenze, Tor zum Süden: Der Brenner war und ist vieles, vor allem aber ein Ort mit Emotion. Von Marina Kremser. Beitrag hier als pdf lesen (1,75MB)

Beitrag im "Bezirksblatt Stubai-Wipptal" 28. Mai 2018:

 

"Buchpräsentation Brenner.o versprühte Nostalgie" Beitrag hier als pdf lesen (292 kb)

Beitrag im "Bezirksblatt Stubai-Wipptal" 3. Mai 2018:

 

"Brenner: Geschichten und Bilder zu einem "schön-schiachn" Ort" Der Fotograf Othmar Kopp veröffentlichte sein neues Werk "Brenner.o – Geschichten über die Grenze" – und gewährt damit einen ganz besonderen Blick auf den Brenner. Beitrag hier als pdf lesen (292 kb)

Beitrag in "Der ERKER" Seite 45, Mai 2018:

 

"Mythos Brenner.o - ein emotionaler Ort" Portrait einer Grenze und ihrer Geschichte(n) Von Ludwig Grasl. Beitrag hier als pdf lesen (720 kb)

Beitrag im "20er" Kultur,, Mai 2018:

 

"Kein Süden in Sicht" Nostalgische Reise in den Süden und Entdeckung eines "Unortes" Von Susanne Gurschler. Beitrag hier als pdf lesen (147 kb)

Beitrag in "Tirol Heute" vom 21. 4. 2018:

 

"Ort der Gefühle": Seit 100 Jahren gibt es die Brennergrenze. Bis heute ist der Brenner ist ein Ort, der Emotionen weckt. In einem neuen Buch werden Geschichten über diese ganz besondere Grenze erzählt. Hier sehen sie den TV-Spot (2:12min)

Buchpräsentation am 20. 4. 2018 im Vier und Einzig, Innsbruck:

 

Othmar Kopp / Kurt Lanthaler: Brenner.o - Geschichten über die Grenze: Fotos von der Buchpräsentation. Fotodokumentation: Markus Jenewein

Beitrag im "Bezirksblatt Stubai Wipptal" vom April 2018:

 

"Brenner.o": Portrait einer Grenze und ihrer Geschichte(n) von Katharina Ranalter: Beitrag als pdf hier lesen (398kb)

Beitrag in den "Dolomiten" vom 18.4.2018:

 

"Ein unendlicher Nichtraum" von Helmut Groschup: Beitrag als pdf hier lesen (627kb)

Beitrag in der "Kronenzeitung" 15.4.2018:

 

"Geschichten über den Brenner in Wort und Bild" von Claudia Thurner: Beitrag als pdf hier lesen (315kb)

Beitrag in "Italia Oggi" Seite 12, 10.4. 2018:

 

"Nostalgia tedesca del Brennero" Ora non c’è più il confi ne, ma resta la sua simbologia Von ROBERTO GIARDINA. Beitrag hier als pdf lesen 104 kb)

Beitrag in der "Süddeutschen Zeitung" vom 9.4.2018:

 

"Der diskrete Charme des Brenners" von Stefan Fischer: Beitrag als pdf hier lesen (350kb)

Beitrag in der "Tiroler Tageszeitung" vom April 2018:

 

"Nächster Halt: Brennero, Brenner" von Evelin Stark: Beitrag als pdf hier lesen (455kb)

Beitrag in der "Wiener Zeitung" vom 3. Jänner 2003:

 

"Zur künstlerischen Arbeit von Othmar Kopp - Auf dem Weg zu sich selbst" von Theodor Scheffl: Beitrag als pdf hier lesen (455kb)